Close

LSTK – Erweiterung eines PROGNOST® Systems

LSTK - Nachrüstung des PROGNOST® Systems mit drahtlosen Sensoren an fünf Kolbenverdichtern in der NRL Raffinerie (Indien)

Situation

Die Raffinerie war in Begriff an fünf 4-kurbeligen-Kolbenverdichtern, Maschinenschutz und Zustandsüberwachung zu installieren. Das ganze sollte im Zuge der Modernisierung in der Produktion passieren, Ziel war es außerdem Maschinen die bisher nur als Redundanz genutzt wurden, teilweise in die Produktion mit einzubinden.

Projekt Umfang

Als schlüsselfertiges Projekt beinhaltete dies, die komplette Sensor Installation und Verkabelung durch PROGNOST Systems durchzuführen. Dies war in Zusammenarbeit mit unserem lokalen Partner Burckhardt Compression Indien (Pune) möglich.

Da die Entfernung zwischen Verdichtern und dem Kontrollraum mehr als 500 Meter beträgt, war es notwendig das PROGNOST®-SILver Maschinenschutzsystem in EX-Schutzgehäusen in der Nähe der Verdichter zu installieren.

PROGNOST Konzept und Lösung

Der Kunde beauftragte die Überwachung der dynamischen Zylinderdrücke. An den zwei kleineren Verdichtern fehlten die Indizierbohrungen, dies erforderte die Installation von Ventilen mit verlängerten und gebohrten Zentrierbolzen sowie einer Bohrung des bestehenden Ventildeckels. Leider waren einige der Ventile mit einem Zentrierbolzen versehen, was den Einsatz eines verlängerten Bolzen nicht möglich machte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Comments
scroll to top